Willkommen im Hotel Mandarin Oriental Geneva, Das luxuriöse Hotel Mandarin Oriental befindet sich direkt am Ufer der Rhone, nur wenige Minuten von den Finanzinstitutionen, den Boutiquen und den Galerien in Genf entfernt. Die erneuerte Einrichtung beeindruckt durch Stil und Eleganz sowie Art-Déco-Details, aber vor allem genießen Sie als Geschäftsreisender und Urlauber den legendären Service im Mandarin Oriental. Seit der Einführung der 2 neuen Restaurants ist das Mandarin Hotel definitiv einer der Hotspots für Gourmetküche in Genf geworden. Beide sind mit kosmopolitischer Eleganz vom gefeierten Designer Adam Tihany gestaltet. Das einfallsreiche Rasoi ist ein schickes Restaurant, das leckere indische Küche vom in London lebenden, Michelin ausgezeichneten Küchenchef Vineet Bahtia serviert. Das Café Calla wurde im Juni 2014 vom Küchenchef Nasser Jeffane eröffnet und bietet eine Mischung aus moderner schweizerischer, französischer und gesunder Küche mit regionalen und saisonalen Zutaten. Neben den Bio-Gerichten genießen Sie ebenfalls eine umfangreiche Auswahl an Getränken, Cocktails und Weinen aus der Genfer Region. Freuen Sie sich in diesem Hotel auch auf ein Fitnesscenter, das 24 Stunden am Tag geöffnet ist, und besuchen Sie das neue Schönheitsstudio.