Willkommen im Hotel Portas da Sé Lisbon, Das Portas da Sé befindet sich auf der 4. Etage eines Gebäudes aus dem 19. Jahrhundert und empfängt Sie mit einer Mischung aus antikem und modernem Stil sowie mit Aussicht auf die Kathedrale von Lissabon und den Fluss Tajo. Sie wohnen hier zwischen den Vierteln Alfama und Baixa. Die Unterkünfte zur Selbstverpflegung verfügen jeweils über kostenfreies WLAN, ein Ess- und Wohnzimmer mit einem Sofa, einen Flachbild-TV und eine iPod-Dockingstation. Die Küche ist komplett mit modernen Geräten, einer Waschmaschine und einem Geschirrspüler ausgestattet. Das Doppelzimmer umfasst ein eigenes Wohnzimmer und das Zweibettzimmer ist in roten Farbtönen gehalten. In der unmittelbaren Umgebung um die Unterkunft können Sie in den Cafés und Restaurants Spezialitäten aus der Region sowie klassische portugiesische Speisen kosten. Die Festungsanlage Castelo de São Jorge erreichen Sie vom Portas da Sé aus nach 600 m. Zum Stadtplatz Praça do Comércio gelangen Sie nach 6 Gehminuten. Dort steht Ihnen die gesamte Auswahl an öffentlichen Verkehrsmitteln zur Verfügung.